Schlagwort-Archive: Saarbrücken

Saarklang 2019

Land in Sicht beim Saarklang 2019

Im Mai 2019 fand bereits zum sechsten Mal das Saarklang-Festival in Saarbrücken statt. Wir waren erneut stolzer Trägerverein dieses Aushängeschilds des Studiengangs Musikmanagement.
Neben einem klassischen Vorabend, Workshops und Podiumsdiskussionen zum Thema Kreativwirtschaft gab es auch wieder eine Aftershowparty, zum ersten Mal im Nachtclub Blau. Auf der Hauptbühne am neuen Standort am Saarufer begeisterten Newcomer rund um den Saarbrücker Mainact Lumbematz. Trotz mäßigen Wetters feierten gut 500 Menschen die Rockband. Insgesamt gab es vier Workshops; 16 Interpreten bedienten die Spielstätten des Festivals.

Wir bedanken uns beim diesjährigen Team um Maya Mushardt und Leon Ripplinger sowie bei David Eckstein als Mentor für die fantastische Organisation des Festivals. Ein ebenso großes Danke geht an unsere Kooperationspartner und Förderer. Wir freuen uns auf ein geiles SAARKLANG 2020!

Alle weiteren Infos zum Saarklang gibt es auf www.saarklang.de

At The Gates Of Dawn | 5. August 2017

Wir haben das tolle Festivalprojekt mit internationalem Lineup unseres Vereinsmitglieds Kai Barbian unterstützt. Daher möchten wir euch kurz vorstellen, wie so ein Künstlerisches Projekt im Rahmen des Musikmanagement-Bachelors ausschauen kann:

Das At The Gates Of Dawn ist ein Festival für Psychedelic und Garage Music. Es fand anlässlich des 50. Jubiläums der ersten Pink Floyd LP „Piper At The Gates Of Dawn“ am 5. August 2017 im Club Das Modul, Saarbrücken statt. Zu diesem Anlass standen Fai Baba aus Zürich, Desert Mountain Tribe aus London/Köln, FUSS aus Liverpool, Wolf Mountains aus Stuttgart und Third Eye Tear (Live-Debüt) aus Saarbrücken auf der Bühne. Alle Live Performances wurden in Zusammenarbeit von Keine Zeit Medien aus Saarbrücken und THE ATTIC VIDEO aus Paris mit Videoprojektionen in Farbe gesetzt.